Unser Team

Unser Team stellt sich vor

Katja Nix

Pflegedienstleitung, Inhaberin

Ich bin 1972 geboren, gelernte Krankenschwester und Physiotherapeutin und lebe mit meiner Tochter in Gudensberg. Nach vielen Jahren in angestellter Leitungsposition habe ich mir mit dem Pflegeteam am Goldbach den Wunsch nach Selbstständigkeit und Handlungsfreiheit im Arbeitsalltag verwirklicht.

Bettina Witte

Pflegefachkraft, stellv. PDL

Ich wurde 1960 geboren und bin gelernte Altenpflegerin und Gymnastiklehrerin. Ich habe drei erwachsene Töchter und lebe in Kassel. Seit 2000 bin ich in der ambulanten Pflege tätig. Mit meinen Erfahrungen unterstütze ich das Pflegeteam vom Tag der Neugründung an.

Yvonne Lehmann-Martin

Pflegefachkraft

Ich wurde 1982 geboren und wohne seit über zehn Jahren in Niedenstein. Ich bin verheiratet und habe zwei Söhne. 2003 habe ich mein Examen in der Krankenpflege gemacht. Seitdem arbeite ich als Krankenschwester in der ambulanten Pflege. Für mich ein spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit hoher Eigenverantwortung.
Ich fühle mich wohl weil: es im Team immer einen Ansprechpartner gibt, wir zusammenhalten und für jedes Problem eine Lösung finden.

Britta Beck

Pflegefachkraft

Hallo, mein Name ist Britta Beck, ich bin 1972 geboren und wohne mit meiner Familie in Niedenstein. Seit 27 Jahren bin ich examinierte Krankenschwester und arbeite seit April 2018 im Pflegeteam.

Jennifer Wicke

Pflegehelferin

Ich bin 1984 geboren, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Mit meiner Familie lebe ich in Baunatal-Hertingshausen. Ich konnte 7 Jahre Erfahrungen im stationären Bereich sammeln und unterstütze das Pflegeteam seit Oktober 2014.

Ich fühle mich wohl weil: Der Dienstplan flexibel gestaltbar ist und ich Wünsche einbringen darf.

Katrin Schon

Pflegehelferin

Ich bin 1983 geboren, verheiratet und Mutter einer Tochter. Seit 1993 lebe ich in Gudensberg. Ich bin gelernte Floristin. Seit September 2016 arbeite ich im Pflegeteam an drei festen Tagen in der Woche in unserer für mich sehr vorteilhaften „Mutti-Tour“. Was mir wichtig ist: Der Kunde steht mit seinen Bedürfnissen im Vordergrund! Ein freundlicher und sachgemäßer Umgang mit Kunden und Angehörigen liegt mir sehr nah, da ich mich selbst als fröhlichen und zugänglichen Menschen sehe. Mir ist wichtig, die Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, in ihrem häuslichen Umfeld / Alltag ein Stück zu begleiten und ihre Würde zu wahren. Ich freue mich über jedes Lächeln und freundliches Wort, und wenn auch ein Tag mal „grau“ erscheint, möchte ich positiv einwirken.

Melanie Schulze

Pflegehelferin

Ich bin 1982 geboren, verheiratet und Mutter eines Sohnes. Mit meiner Familie lebe ich in Fritzlar. Ich habe eine Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten abgeschlossen. Seit 1999 arbeite ich in der Pflege und blicke auf 13 Jahre Erfahrung im stationären Bereich Gerontologie / Psychiatrie und Demenz zurück, sowie auf mehr als 5 Jahre Erfahrung in der ambulanten Pflege. Seit Oktober 2017 arbeite ich im Pflegeteam am Goldbach.

Britta Nölle

Verwaltung

Ich bin 1967 geboren, verheiratet und lebe mit meiner Familie in Fritzlar-Lohne. Seit Januar 2016 unterstütze ich das Pflegeteam am Goldbach.

Sara Kießler

Hauswirtschaft

Ich bin 1986 geboren, verheiratet und habe zwei Kinder. Mit meiner Familie lebe ich in Edermünde-Besse. Erfahrungen in der Hauswirtschaft konnte ich bereits im stationären Bereich sammeln. Seit Juli 2017 unterstütze ich das Pflegeteam.

Michaela Tomse

Hauswirtschaft

Ich bin 1971 geboren, lebe mit meinem Mann in Borken-Kleinenglis und habe eine erwachsene Tochter. Meine Ausbildung zur staatlich geprüften Krankenpflegehelferin habe ich im Hospital zum Heiligen Geist in Fritzlar gemacht. Seit August 2017 unterstütze ich das Pflegeteam im Bereich Hauswirtschaft und Betreuung. Zuvor war ich 12 Jahre im stationären Bereich der neurologischen Frührehabilitation und 2 Jahre in der Altenpflege tätig.

Anja Hinze

Hauswirtschaft

Ich wurde 1983 in Dresden geboren, bin seit 11 Jahren verheiratet und habe zwei tolle Töchter. Ich bin gelernte Gastronomin und war in meinem alten Job sehr unglücklich, da die soziale Komponente viel zu kurz kam. Nun bin ich hier angekommen, leiste eine menschlich dankbare Arbeit und bin Teil eines tollen Teams, das mit Respekt und Lebensfreude arbeitet. Es macht wieder Spaß, an die Arbeit zu gehen. Ich denke, nur wer Freude an seiner Arbeit hat, kann gut sein in dem, was er tut.
Ich fühle mich wohl weil: Hier darf ich der Mensch sein, der ich sein möchte..

Kerstin Nolte

Hauswirtschaft

Ich heiße Kerstin Nolte, bin verheiratet und habe drei erwachsene Kinder. Ich lebe mit meinem Mann in Gudensberg und unterstütze das Team in der Hauswirtschaft.

Lernen Sie uns persönlich kennen.
Wir freuen uns auf Sie!